Stellenauschreibung vom 23. Dezember 2016.

Stellenanzeige als PDF: Politischer Referent (m/w)

Wir sind die AfD Rathausfraktion Wiesbaden. Bei der hessischen Kommunalwahl am 6. März 2016 erzielten wir 12,8 Prozent der gültigen Stimmen und stellen seit dem 1. April 2016 mit elf Stadtverordneten die drittgrößte Fraktion im Stadtparlament der Landeshauptstadt.

Wir möchten politisch in Wiesbaden einiges bewegen und brauchen Sie dazu als:

Politischer Referent / Journalist / Redakteur / Jurist (m/w)
für das Arbeitsgebiet „Kommunalpolitik“

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung von Analysen, Positionsbestimmungen, Stellungnahmen und Konzepten zu unterschiedlichen Themen der Kommunalpolitik.
  • Eigenständige Recherchen zu und Aufbereitung von kommunalpolitischen Vorgängen.
  • Vor- und Nachbereitung von Fachausschuss-Sitzungen.
  • Vor- und Nachbereitung von Stadtverordnetenversammlungen.
  • Erstellung von Pressemitteilungen, fachpolitischen Reden und Vorträgen.
  • Inhaltliche Vorbereitung und Auswertung von Arbeitstagungen und Fachveranstaltungen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und verfügen idealerweise über Berufserfahrung zu den obigen Aufgaben.
  • Sie haben politisches Gespür und beschäftigen sich regelmäßig mit der Tagespolitik.
  • Sie können sich auch unter Zeitdruck in neue Themengebiete einarbeiten.
  • Sie sind in der Lage, komplexe politische Inhalte allgemeinverständlich aufzubereiten.
  • Sie können treffsicher und prägnant formulieren.
  • Sie sind kommunikativ, arbeiten gerne eigenständig und ergebnisorientiert und sind dennoch flexibel sowie teamorientiert.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Social Media Formaten.
  • Sie stimmen mit den Grundzielen der AfD überein und sind überzeugt von ihrem langfristigen Entwicklungspotential als politische Bewegung.

Sie können erwarten:

  • Spannende und vielseitige Aufgaben im Parlamentsbetrieb.
  • Die Möglichkeit, neue Ideen zu entwickeln und direkt im politischen Betrieb umzusetzen.
  • Ein selbstständiges, eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten in einem fünfköpfigen Team.
  • Eine innovative, unkomplizierte, positive und ergebnisorientierte Arbeitsatmosphäre.

Wir bieten Ihnen einen bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode (März 2021) befristeten Arbeitsvertrag (Vollzeitstelle) mit aufgabenorientierter flexibler Arbeitszeitgestaltung und ein Gehalt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann brauchen wir von Ihnen im nächsten Schritt:

  • Vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Gehaltsvorstellung (Bruttojahresgehalt)
  • Frühestmöglicher Termin für den Arbeitsbeginn

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an: [email protected]

Für weitere Informationen und Rückfragen steht Ihnen gerne unser Fraktionsgeschäftsführer Robert Lambrou zur Verfügung.

AfD Rathausfraktion Wiesbaden – Schloßplatz 6 – 65183 Wiesbaden – Telefon: 06 11 / 31 28 83